STEP 21 hat ein Gesicht - STEP 21 bringt Menschen zusammen. Aber wer sind diese Menschen? Was machen sie und warum? Wir wollen Euch die Menschen vorstellen, die STEP 21 so lebendig machen: Leute wie du und ich, die eigene Projekte starten, Promis und Profis, die sich im Rahmen von STEP 21 engagieren.
Name Sophie
Alter 16 Jahre
Job Schülerin der KGS Drawehn-Schule Clenze, 10. Klasse
Ort Clenze / Wendland
Hobbies Klavier spielen, Mails schreiben, Musik, Radfahren Inlineskaten, Politik, u.v.m.

Zu STEP 21 bin ich letztes Jahr im April gekommen. Mein Lehrer Herr Müller hat mich angesprochen, ob ich nicht Lust hätte an einem Projekt der Klasse über mir teilzunehmen. Geplant war die Teilnahme an fairlink.de. Unsere Projektidee war ein Vortrag zum Thema "Was tun bei Pöbeleien auf der Straße?". STEP 21 fand die Idee gut und aus der Idee wurde dann ein Deeskalationstraining bei uns in der Schule unter der Aufsicht eines Anti-Gewalttrainers. Jetzt mache ich gerade ein Schulbetriebs-Praktikum bei STEP 21. Warum ich immer noch dabei bin? Mir gefällt die Arbeit des STEP 21 Teams, das selber noch "fast" jugendlich ist ;-) Hier geht es um Jugendliche, um ihre Ideen und Belange.