Skifreizeit der Klasse 10c vom 16.02.-20.02.2003


Die Lehrer

 

Ohne Lehrer wäre das Leben bei der Klassenfahrt nach Hinterschmiding recht langweilig gewesen. Denn auch über sie konnten wir lachen! Über wen wir lachen konnten??? Wir hatten Herrn Stegemann und Frau Schröter als Skilehrer dabei.

 

Herr Stegemann hat sich als Kamikazefahrer bewiesen, aber er konnte bei einer Eisplatte nicht stehen bleiben und legte sich der ganzen Klasse zu Füßen. Natürlich fingen wir alle an zu lachen, denn so etwas würden wir nie wieder sehen!!!

 

Jetzt aber zu Frau Schröter, unserer privaten Krankenschwester! Frau Schröter ist das ganze Gegenteil von Herrn Stegemann gewesen. Sie fuhr ihr eigenes Tempo, aber manchmal holte sie uns ein und wir guckten uns nur mit großen Augen an! Wenn sie ihren Kamikaze-Tag hatte, brauchten wir nur nach einer großen Schneewolke gucken. Und wenn jemand kränkelte, wurde sie zu einer fürsorglichen „Krankenschwester“.

 

Die Klasse 10c sagt Danke, es hat viel Spaß gemacht und wir würden jeder Zeit gerne wieder mit ihnen in den Urlaub fahren.

 

 

von links nach rechts:

Jennifer Böhm, Sascha Nieß, Silvia Singh, Christoph Stenzel, Chris Müller, Sabrina Ehlert, Frau Schröter, Janina Frede, Herr Stegemann, Andreas Schadeck, Torsten Korf-Jahrens, Kai Wiegreffe, Stefanie Schulz, Annika Hinze, Maike Kaschner, Sabrina Böhm

 

zurück zur Auswahl der Berichte über die Skifreizeit


© 2001 - design by blueboxx webdesign - content management by web-team