Schüleraustausch nach Objezierze/Polen vom 22.4.-26.4.2003


Rückfahrt, Samstag, 26.04.2003

 

Um 8.15 Uhr trafen wir uns mit unserem ganzen Gepäck vor dem Schloss. Katharina wurden Geburtstagslieder gesungen - auch auf polnisch. Es wurden Abschiedsreden gehalten, dabei liefen schon die ersten Tränen ...

 

Dann verabschiedeten wir uns bei unseren Gastgeberfamilien und das Geheule war in vollem Gange. Frau Rehder versuchte uns in die Autos zu zerren, die uns zum Bahnhof bringen sollten. ABER WIR LEISTETEN WIDERSTAND.

 

Nach einer lustigen Rückfahrt, auf der uns Kasia gut unterhielt, kamen wir um ca. 18.00 Uhr müde, aber gut gelaunt in SAW auf dem Bahnhof an. Es war eine schöne und lustige Fahrt, auf der viele Vorurteile abgebaut werden konnten.

 

Anne, Stephie, Katharina S.

 

zurück zur Auswahl der Berichte über den Schüleraustausch


© 2001 - design by blueboxx webdesign - content management by web-team