Schulinterne Lehrerfortbildung in Ludwigslust am 29. und 30. Januar 2001 


.... ein Rollenspiel: für 24 Stunden ist das Kollegium in die Rolle von SchülerInnen der KGS geschlüpft, um sich mit dem Thema „Schule gestalten – aber wie?" zu beschäftigen. Fünf SpielleiterInnen beantworteten Fragen zu speziellen Themen (z.B. Erlasse und disziplinarische Fragen, Gruppendynamik, Handlungsorientierung).

Arbeitszeiten und -formen zu finden oblag dem (Schüler-)Kollegium. Kennlern- und Namensspiele sollten den Übergang in die SchülerInnenrolle erleichtern. 
Am Dienstagvormittag konnten interessante Arbeitsergebnisse präsentiert werden. Im Auswertungsgespräch wurde deutlich, dass es LehrerInnen nicht immer leicht fällt, die Perspektive zu wechseln; viele die Arbeit aber als fruchtbar und anregend empfanden. 
Die nette Atmosphäre im Haus und die gute Stimmung im Kollegium haben für zwei erfolgreiche SchiLf-Tage gesorgt.

 

Susanne Rehder, didaktische Leiterin

    
    

Hotel Mecklenburger Hof, Lindenstraße 40-44, 19288 Ludwigslust, 03874/4100

   

   

Das Planungsteam

 
   
 
   
   
   

    

Die Arbeitsgruppe "Gruppendynamik und Spiele"
   
   
   
   
   
    

    

Die Arbeitsgruppe "Umgestaltung des Forums"

   
   

   

    

Die Arbeitsgruppe "Schulorganisatorische Fragen"

   
    

    

Die Arbeitsgruppe "Handlungsorientierung"

   
   

    

Mittagspause im Schlossgarten

   
   
   

   

   
       

    

Schöpferische Pausen

   
   
   
   

    

Auschecken an der Rezeption

   
    

© 2001 - design by blueboxx webdesign - content management by web-team