Musizieren und Schuhe putzen
Schüler helfen Straßenkindern


pw Lüchow. Sie werden musizieren, Schuhe putzen oder Einkaufstaschen tragen: Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7e und 7f der Kooperativen Gesamtschule (KGS) Clenze.

 

Auf diese Weise wollen sie für ein paar Stunden in die Haut eines Straßenkindes schlüpfen.

 

Das Geld, das die Jugendlichen für diese Hilfeleistungen zu bekommen hoffen, soll echten Straßenkindern zugute kommen: "Wir wollen den Straßenkindern ein besseres Leben schenken", sagen die Siebtklässler.

 

Ihre Aktion, zu der die Hilfsorganisation "terre des hommes" bundesweit aufruft, findet morgen zwischen 8 und 12 Uhr in Clenze auf der Langen Straße vor einigen Geschäften statt, unter anderem vor dem Aktiv-Markt. Auch einen Infostand wird es geben, vermutlich vor der Volksbank. Die Siebtklässler haben im Unterricht von ihrem Lehrer Stefan Zauner viel über Straßenkinder erfahren.


© 2001 - design by blueboxx webdesign - content management by web-team