Kindheit im Wandel der Zeiten (Projektleiterin: Frau König)


 

Unser Projekt beschäftigt sich mit der Kindheit unserer Großmütter.

Während der ersten Projektbesprechung stellten wie nämlich fest, dass dieses Projekt nur von Mädchen gewählt wurde und dass kaum eine von uns mehr über ihre Oma wusste, außer, dass sie eben die Großmutter war.

Deshalb beschlossen wir unsere „Omas“ ein wenig auszufragen.

Aus diesem Grund entwickelten wir gemeinsam einen Fragebogen, der uns die Arbeit etwas erleichtern sollte.

Einige konnten ihre Großmutter direkt vor Ort befragen, andere mussten ihn mit der Post erst einmal losschicken.

Die Auswertung der Bögen war dann sehr interessant und jede von uns fasste ihre Erkenntnisse in einem Text zusammen.

Nebenbei beschäftigten wir uns mit dem historischen Hintergrund der Zeit , in der unsere Großmütter ihre Kindheit erlebten. Das Ganze hielten wir gemeinsam mit den Geburtsjahren unserer Großmütter auf  einem Plakat (mit Zeitleiste ) fest.

 

 

Inhaltsverzeichnis:

 

Wie sah unser Fragebogen aus?

 

Was wussten wir vor dem Projekt über unsere Großmütter? Was können wir jetzt über das Leben unserer Großmütter erzählen? Hier haben wir, wenn wir hatten, Bilder von uns, unseren Großmüttern oder von beiden beigefügt.

 

Überblick über die historischen Ereignisse der Jugendzeit (Plakat, Foto).

 

 

 

 


© 2001 - design by blueboxx webdesign - content management by web-team